Aktuelles Presse / 16. September 2020

innoregio styria: Stefan Stolitzka übernimmt Vorsitz von Georg Knill

Stefan Stolitzka, der im Juli zum Präsidenten der IV-Steiermark gewählt wurde, übernimmt mit dem gestrigen Tag auch den Vorsitz der innoregio styria von Georg Knill. Das steirische Innovationsnetzwerk ist ein Paradebeispiel gelebter „Innovation durch Kooperation“, wie Georg Knill, der aufgrund seines Engagements als Präsident der IV Bundesorganisation die Funktion abgibt, betont. Gemeinsamer Fokus von Industrie […]

Mehr Infos

David und Goliath

Der Technologie- und Innovationsraum im Süden Österreichs ist gut unterwegs – und er wird nach Fertigstellung der Koralmbahn noch schneller zusammenwachsen, waren sich die Präsidenten der Industriellenvereinigung sowie die Politik-Vertreter aus der Steiermark und Kärnten bei den Innovationsgesprächen der Innoregio Süd einig. IV-Steiermark-Präsident Georg Knill und IV-Kärnten-Präsident Timo Springer lobten schon in ihren Begrüßungsstatements die […]

Mehr Infos